Monat: Juni 2012

Die Tiere am Pilsachhof

Im Sommer 2009 – ich lebte noch in Klagenfurt am Wörthersee – bekam ich von Rita und Rupert Gollner vom Pilsachhof den Auftrag, ihre Tiere zu portraitieren.

Alberner Hafen

Auf der Suche nach besonderen Orten in und um Wien bin ich kurz nach Allerheiligen auf den Albernen Hafen und den Friedhof der Namenlosen gestoßen. Die Atmosphäre an diesem Ort ist gerade im Herbst sehr speziell. Ruhig, wenig Menschen, und die Gewissheit, dass beim Friedhof der Namenlosen 40 unbekannte Menschen begraben wurden.